Construction 21: Green Solutions Award - Österreichisches Passivhaus Objekt "Therapie Stützpunkt" gewinnt!

16. Juli 2021

Bei dem diesjährigen Construction 21 Green Solutions Award gewann erneut ein österreichisches Passivhaus Projekt. Das Gebäude "TherapieStützpunkt" in Purgstall an der Erlauf wurde als internationaler Finalist nominiert und erreichte den ersten Platz in der Kategorie "Low Carbon".

 

Um­welt­be­wusst­sein, mo­der­ne Ar­chi­tek­tur und Ge­sund­heit

Das in­no­va­ti­ve Pro­jekt "The­ra­pie­Stütz­punkt" in Purg­stall an der Er­lauf (Nie­der­ös­ter­reich) wur­de 2017 von der Fir­ma Holz­bau St­rigl GmbH er­rich­tet. Es han­delt sich um ein zeit­ge­mä­ßes Ge­bäu­de mit bar­rie­re­frei­em Zu­gang und ei­ner Nutz­flä­che von rund 240m², ver­teilt auf 2 Eta­gen in ei­ner Hül­le aus kon­stru­ier­ten Holz­rah­men. Das Ziel für die­ses Ge­bäu­de war es, für je­de*n Pa­ti­en­t*in und je­de*n The­ra­peu­t*in einen op­ti­ma­len Raum zu schaf­fen und auf die in­di­vi­du­el­le Be­hand­lung ein­zu­ge­hen. Somit steht ein breites Behandlungsspektrum aus den unterschiedlichsten Ausbildungen und Therapiekonzepten zu Verfügung. Die­ses An­ge­bot an fort­schritt­li­chen Be­hand­lungs­me­tho­den und fort­schritt­li­cher Tech­nik spie­gelt sich auch im Ge­bäu­de wi­der.

 

Mo­d­erns­te Haus­tech­nik und na­tür­li­chen Bau­stof­fe

Natürliche Baustoffe spielten in der Planung eine wichtige Rolle, was sich im Innen- und Außenbereich wiederspiegelt. Auch der Energieverbrauch wurde mit Hilfe bestmöglicher Isolierung der Gebäudehülle und durch Einsatz moderner Gebäudetechnik auf ein Minimum reduziert. Somit liegt der Heizwärmebedarf auf Passivhaus Niveau.


Kenn­wer­te PHPP

Luft­dicht­heit: n50 = 0,24  h-1

Heiz­wär­me­be­darf: 13 kWh/(m2a) be­rech­net nach PHPP

Ge­bäu­de­heiz­last: 11 W/m2

PE-Be­darf (nicht er­neu­er­ba­re Pri­mär­ener­gie): 72 kWh/(m2a) für Hei­zung, Warm­was­ser, Hilfs- und Haus­haltss­trom be­rech­net nach PHPP

PER-Be­darf (er­neu­er­ba­re Pri­mär­ener­gie): 47 kWh/(m2a) für Hei­zung, Warm­was­ser, Hilfs- und Haus­haltss­trom be­rech­net nach PHPP

Read more on this subject:

Passivhaus Austria