aktuelle News

Baurettungsgasse 2020 Bauen und Energie Messe Wien

 

Vom 20.-23. Februar fand die Bauen und Energie Messe in Wien erneut statt.

 

Als Mitglied der Baurettungsgasse waren wir eine von 7 Organisationen und 30 Unternehmen, welche sich für nachhaltige und energieeffiziente Baulösungen einsetzen.

Mittwoch, 26 Februar, 2020

Bauen und Energie Messe Wien

Baurettungsgasse 2020

 

Freitag, 10 Januar, 2020

Wir investieren in Tirol 2050

Passivhaus Austria trägt als unabhängiges Energieinstitut mit höchster

- Behaglichkeit

- Nachhaltigkeit

Montag, 23 Dezember, 2019

Programm 2020

Vorläufiges Programm für 2020

 

Passivhaus Austria organisiert im kommenden Jahr wieder zahlreiche spannende Veranstaltungen, Workshops, Seminare und vieles mehr.

Hier ein kurzer Überblick!

Mitglieder bekommen bei allen Fortbildungen und Workshops Ermäßigungen!

Mittwoch, 11 Dezember, 2019

Weihnachtstreffen Passivhaus Austria 2019

Es ist so weit, ein weiteres erfolgreiches Jahr in der Umsetzung unserer Werte und Ziele ist geschafft.  In diesem Sinne möchten wir alle unsere Mitglieder nun zum Jahresabschluss zu unserer regionalen Weihnachtsfeier einladen.

Freitag, 29 November, 2019

Eröffnung der Tage der offenen Tür im Passivhaus in Innsbruck 2019

Am 08. November 2019 eröffneten wir in Innsbruck mit einer Reihe interessanter Vorträge zu energieeffizientem Wohnbau im Passivhausstandard die internationalen Tage der offenen Tür im Passivhaus.

Mittwoch, 13 November, 2019

55. Arbeitskreis Darmstadt

Am 5. November lud das Passivhaus Institut erneut zu einem Arbeitskreis im Intercity Hotel in Darmstadt ein. Vertreter des Passivhaus Instituts Deutschland als auch der Passivhaus Austria  sowie deren Mitglieder und allen voran der Initiator und Gründer Prof. Dr. Wolfgang Feist trafen hier aufeinander, um ihre Erkenntnisse und Forschungsergebnisse zu präsentieren.

Dienstag, 12 November, 2019

Klimaschutzvorbilder vom Strohballenhaus bis zum Gefängnis

niederösterreich passathon 2019

Beim dritten passathon 2019 ging es nun über die volle Marathonstrecke mit den Rädern quer durch Niederösterreich zu 21 Klimaschutz-Leuchtturmobjekten in Passivhaus- und Plusenergie-Standard. Die Strecke führte von Klosterneuburg über St. Andrä-Wördern, und weiter von Stockerau über Leobendorf bis nach Korneuburg.

Donnerstag, 26 September, 2019

Radmarathon zu 21 Klimaschutz-Leuchtürmen in Niederösterreich

niederösterreich passathon 2019

Nach Wien und Innsbruck ist am 14. September der dritte passathon – das RACE FOR FUTURE angesagt. Über die volle Marathonstrecke wird es quer durch Niederösterreich zu 21 Klimaschutz-Leuchtturmobjekten in Passivhaus- und Plusenergie-Standard mit dem Rad gehen.

Montag, 9 September, 2019

Seiten

Front page feed abonnieren