Abschiedsvorlesung von Martin Treberspurg an der BOKU - Wien

Donnerstag, 17 Januar, 2019 - 18:00
Abschiedsvorlesung von Martin Treberspurg an der BOKU - Wien

Die Universität für Bodenkultur Wien lädt ein zu der Abschiedsvorlesung von Univ.Prof. Arch. Dipl.-Ing. Dr. Martin Treberspurg vom Institut für Konstruktiver Ingenieurbau / Department für Bautechnik und Naturgefahren. Im Anschluss findet seine Buchpräsentation, eine hochkarätige Podiumsdiskussion und eine Führung durch das Gebäude statt.

Zum offiziellen Programm...

BEGRÜSSUNG

  • Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Hubert Hasenauer, Rektor der BOKU

IMPULSVORTRÄGE - ZUKUNFTSSICHERE GEBÄUDE

  • EINBLICK: Univ.Prof. Arch. Dipl.-Ing. Dr. Martin Treberspurg
  • AUSBLICK: Dipl.-Ing.in Dr.in Doris Österreicher, MSc.

PODIUMSDISKUSSION - GLOBAL CHANGE: WIE WIR IN ZUKUNFT BAUEN

  • Dr. Martin Eichtinger
    NÖ Landesrat für Wohnbau, Arbeit und internationale Beziehungen
  • Monika Langthaler, MSc.
    Geschäftsführerin brainbows
  • Dipl.-Ing. Josef Plank
    Generalsekretär Bundesministerium f. Nachhaltigkeit und Tourismus
  • Mag. Bernd Vogl
    Leiter der MA 20 Energieplanung
  • Dipl.-Ing. Hans-Peter Weiss
    Geschäftsführer BIG

BUCHPRÄSENTATION UND DANKESWORTE
EINBLICK/AUSBLICK: 14 JAHRE RESSOURCENORIENTIERTES BAUEN AN DER BOKU. PROJEKTE VON DER FORSCHUNG IN DIE PRAXIS

  • Univ.Prof. Arch. Dipl.-Ing. Dr. Martin Treberspurg

GRUPPENFÜHRUNGEN DURCH DAS TÜWI

MODERATION DER VERANSTALTUNG: Dr. Gerfried Sperl

TERMIN
Donnerstag, 17. Jänner 2019, 18:00 Uhr s.t.

ORT
BOKU – Gebäude Türkenwirt Hörsaal TÜWI 01 (Audimax)
Peter-Jordan-Straße 76, 1190 Wien

ANMELDUNG
Um Antwort bis 10.01.2019 an abschiedsvorlesung@boku.ac.at wird gebeten. Für Interessierte finden nach dem Programm Gruppenführungen durch das TÜWI statt. Bitte bei der Anmeldung bekanntgeben!