Tage des Passivhauses 2016 - Veranstaltungen & Exkursionen

Anlässlich der Tage des Passivhauses 2016 finden nicht nur Hausbesichtigungen statt, sondern werden auch Veranstaltungen und Exkursionen geboten. Finden Sie hier einen Überblick über alle Veranstaltungen und Exkursionen in Österreich. Das Programm befindet sich noch im Aufbau und wird laufend erweitert. Besuchen Sie uns bald wieder, um weitere Veranstaltungen in Ihrer Nähe zu entdecken.

11. November
10:00-14:00
1070 Wien
 

OpenLab bei Hausverstand.Com - Wien

20 Jahre Erfahrung und Beratung bei Passivhausprojekten in Österreich und Deutschland. Hausverstand.Com

Der Architekt, Bauphysiker und Zertifizierer Winfried Schuh lädt Sie herzlich in das denkmalgeschützte OpenLab am Wiener Siebensternplatz (Siebensterngasse 42-44, 1070 Wien) von 10:00-14:00 ein. Um Anmeldung wird gebeten.

Mit seinem Team berät er Eigentümer, Planer und Entwickler über das Spektrum der Möglichkeiten, wie mit Passivhaustechnologie den unterschiedlichsten Herausforderungen bei Sanierungen begegnet werden kann.

Vorgestellt wird eine Auswahl der innovativsten und bisher spannensten Projekte:

  • Baugruppen-Passivhausbau mit Blockheizkraftwerk ohne aktives Heizsystem und ohne Spitzenlastkessel
  • Gründerzeitprojekte und Modernisierungen zu nachhaltigen Passivhäusern
  • Eigentumswohnung im 60-Jahre-Wohnblock wird Passivhauswohnung
  • Bürogebäude-Konzepte Richtung Passivhaus

Das Fenster Kompetenzzentrum Wien präsentiert und berät über innovative Komponenten in Passivhaus-Qualität:

  • PHPP-Berechnungen für eine wirtschaftliche Optimierung von Außenbauteilen und Verglasungen
  • Passivhaus Institut-zertifizierte Holz-Alu-Fenster und Glasfassaden
  • Kastenfenster und historisierende Komponenten in Passivhaus-Qualität
  • Bauphysik, Qualitätssicherung und Önorm-Montage

Energieinstitut Vorarlberg 12. November
08:45-13:00
Dornbirn

Exkursion: Wohnen 1. Klasse im Passivhaus - Vorarlberg - Dornbirn

Bei der Exkursion des Energieinstituts Vorarlberg schauen Sie hinter die Haus-Fassade und informieren sich vor Ort, über die praktischen Erfahrungen der Bewohner von Passivhäusern. Sie lernen das ökologische und energetische Passivhaus-Konzept von Ein- und Mehrfamilienhäusern kennen und erfahren sonst noch viel Wissenswertes von unserem Fachexperten während der Fahrt zwischen den Objekten.

08:45 – ca. 13:00 Uhr Die Exkursion startet pünktlich um 09:00 Uhr.
Treffpunkt: Energieinstitut Vorarlberg, CAMPUS V, Stadtstraße 33, 6850 Dornbirn

Weitere Informationen zur Exkursion...


TU Wien Chemiehochhaus in Passivhaus-Plus-Standard

11. November
Wien

Bereits ausgebucht!

Exkursion der BOKU Wien - Ressourcenorientiertes Bauen - Wien

Zu den Projekten Passiv-Wohnhausanlage Kaisermühlenstraße, Plus-Energie-Bürogebäude am Getreidemarkt, Boutiquehotel Stadthalle und Gründerzeitgebäude Eberlgasse Sanierung zum Passivhaus.
Programm der Exkursion