StrohWest - Workshop mit Exkursion - Vorarlberg

Freitag, 10 Oktober, 2014 - 10:00 to Samstag, 11 Oktober, 2014 - 17:30

Achtung! Workshop und Exkursion wurden verschoben!

Nähere Informationen bei den Veranstaltern.

Die Nachfrage nach nachwachsenden Rohstoffen (Nawaros) beim Hausbau steigt stetig. Der Einsatz von Nawaros im Bauwesen ist vielfältig möglich. Neben Holz findet ein hierzulande eher unbekannter Rohstoff immer mehr Beachtung: Stroh. In den USA wurden im 19. Jahrhundert die ersten Häuser aus Strohballen erbaut, in Frankreich entstehen 7-stöckige Häuser aus Stroh, in der Schweiz baut Architekt Werner Schmidt lasttragende Strohbauten - jetzt wird diese effiziente und ökologische Art des Bauens und Dämmens auch bei uns immer beliebter.

Im Zentrum des Workshops und der Exkursion stehen beispielgebende Strohbauten. Dabei werden die unterschiedlichen Bauweisen und Umsetzungen vorgestellt, besichtigt und diskutiert. Die Projekte reichen vom lasttragenden Strohballenbau über Holzständerkonstruktionen mit Strohballendämmung bis zur Gebäudesanierung mittels Strohballen-Wärmedämmung. Beim Praxistest vor Ort stehen die Bauherrn und Planer sowie kompetente Fachpersonen für den Austausch zur Verfügung.

Programm
Freitag, 10.10.2014
Workshop - ca. 10:00 – 12:00 Uhr
NachhaltigBegriffserklärung Bauen in Vorarlberg
Bauen mit Stroh
baubook
anschließend Mittagessen

Exkursion - ca. 13:00 – 18:30 Uhr
Holz-Hybrid Bürogebäude
Lehmbau Rauch
Plus-Energiehaus mit Strohdämmung

Ausklang im Michelehof - ca. 18.30 – 20:30 Uhr
Besichtigung, Diskussion
Kaltes Buffet

Samstag, 11.10.2014
Exkursion - ca. 08:00 – 17:30 Uhr
Lastabtragendes Strohhaus
Einfamilienhaus-Sanierung mit Stroh
Werkraum Bregenzerwald – Besichtigung, Mittagessen, Theorieteil
Scheunenausbau mit Stroh
Büro/Atelier mit Strohdämmung

Kosten
€ 240,-  (Mwst.-frei)
inklusive Workshop, Exkursion, 1 Abendessen
exklusive Anreise, Übernachtung, Mittagessen
(Betriebe aus der Region Bodensee werden mit € 240,- durch impuls3 gefördert)

Veranstaltungsort
CCD – Competence Center Dornbirn, Stadtstraße 33, 6850 Dornbirn

Referenten
DI Erwin Schwarzmüller, Projektleiter FFG Qualifizierungsnetzwerk Strohverwendung im Bau
Bmst. Harald Gmeiner, Energieinstitut Vorarlberg Ökologisch Bauen
Mag. Christoph Sutter, baubook Geschäftsleitung

Weitere Informationen und Anmeldung

Titelfoto: Lehmbau Rauch; Fotocredits: Passivhaus Austria