Side-Events zur 21. Internationalen Passivhaustagung - Wien

Dienstag, 25 April, 2017 - 00:00 to Samstag, 29 April, 2017 - 00:00
Side-Events zur 21. Internationalen Passivhaustagung

Im April findet nicht nur die 21. Internationale Passivhaustagung statt. Sie wird auch von zahlreichen Side-Events rund ums Passivhaus begleitet. Unter anderem werden Foren für Gemeindevertreter, Investoren wie auch Architekten geboten. Auch gibt es Abendveranstaltungen für die Tagungsteilnehmer sowie die weltweiten iPHA Mitglieder.

25.04.2017 - International Energy Efficiency Finance Forum Vienna (Englisch)
The Finance Forum is an interactive event that aims to develop a community of financiers dedicated to making energy efficiency the new normal across the globe. The workshop will provide a forum where investors and contractors can learn from each other in order to foster future cooperation and investment. The discussions will concentrate on bridging the gap between viable project development, customer uptake and requirements for successful finance. The agenda will allow ample opportunity for interactive exchange between project owners and investors with a focus on deal volume, credit viability and problem solving.
Weitere Informationen...

25.04.2017 - Road to Zero V - 500 Tage nach Paris "Wie wir die Klimaziele erreichen" (Deutsch)
Die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen und die Medienstelle für Nachhaltiges Bauen  laden zur Podiumsdiskussion. Im Dezember 2015 beschlossen 195 Mitgliedsstaaten der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) das völkerrechtlich bindende, sogenannte Paris-Abkommen. Experten diskutieren, wie wir die Klimaziele im Gebäudesektor erreichen können.
Weitere Details...

26.04.2017 - Kompaktkurs: Passivhaus – ein Beitrag zum Klimaschutz (Deutsch)
Im Kompaktkurs lernen Sie die Grundlagen des Passivhaus-Konzepts kennen und erhalten erste Tipps für die Praxis. Ein Schwerpunkt bilden Nichtwohngebäude, sodass der Kurs auch besonders für Vertreter aus Städten und Kommunen interessant ist.
Zum Programm...

27.04.2017 - Planerforum.Architektur (Deutsch)
Das Planerforum.Architektur richtet sich an ArchitektInnen und PlanerInnen. Es bietet die Möglichkeit, Projekte kennen zu lernen, die technische und architektonische Lösungen inhaltlich überzeugend und gestalterisch attraktiv verbinden. Leitmotiv: Passivhaus-Standard unterstützt exzellente Architektur! Das Planerforum.Architektur ist eine Veranstaltung von Technischer Universität Wien, Universität für Bodenkultur Wien und Passivhaus Institut.
Weitere Informationen...

28.04.2017 - Offizielle Abendveranstaltung zur 21. Internationalen Passivhaustagung
Die diesjährige Abendveranstaltung zur Internationalen Passivhaustagung findet im wunderschönen Naturhistorischen Museum im Herzen Wiens statt. Nutzen Sie das Networking-Event der Tagung und treffen Sie bei gutem Essen und Live-Musik neue Kontakte und alte Freunde! Die Atmosphäre in diesem Museum ist einmalig, die Säle sind während der Veranstaltung geöffnet und laden zum Schlendern ein - vorbei an lebensgroßen Bären, Elefanten, bunten Vögeln, Schmetterlingen oder auch einem immensen Wal. Lassen Sie sich faszinieren!
Weitere Details...

29.04.2017 - iPHA International Networking Dinner
The iPHA is delighted to invite to their annual international networking dinner taking place on Satuday 29th April after the International Passive House Conference. This year’s dinner will replace the regional dinners such as the NAPHN dinner, that followed previous conferences and aims to bring all the regions represented by the iPHA affiliates, partners and members under one roof. The dinner will be held at Fuhrgassl-Huber, a traditional 'Heuriger' wine tavern in the hills sorrounding Vienna.
Weitere Informationen...

 

Darüber hinaus bieten wir Informationen zur Internationalen Passivhaustagung selbst sowie den zahlreichen Workshops.