Pressemeldungen 2014

Finden Sie hier einen Auszug der Berichterstattung über die Passivhaus Austria aus 2014.

Titel / Download Autor / Verlag Datum
Energiefokus Altbestand
Das Beheizen von Gebäuden verursacht über 30 Prozent des Endenergieverbrauchs, vor allem im Sektor Altbau
Karin Legat
Bau & Immobilien Report
18.12.2014
Eine Million zertifizierte Passivhaus-Quadratmeter
"Passiv" wird immer mehr – und ab 2021 vielleicht zum generellen Baustandard
holzbau austria 15.12.2014
Immer für das Passivhaus unterwegs
Günter Lang spricht nicht nur davon- Er selbst wohnt in Österreichs ältestem zertifizierten Passivhaus
oekonews.at 26.11.2014
Passivhäuser rund um den Globus öffneten ihre Türen
Im Rahmen der „Tage des Passivhauses“ sprachen Tausende Interessierte mit Bewohnern von Passivhäusern über deren Erfahrungen
Umweltjournal 24.11.2014
Tage des Passivhauses
Von 7. bis 9. November 2014, hieß es bereits zum 11. Mal "Herzlich Willkommen im Passivhaus"
salzi.tv 14.11.2014
Erste Passivhaussanierung eines bewohnten Gründerzeithauses in Europa
Erfolgreiches Pilotprojekt in der Eberlgasse 3 in Wien-Leopoldstadt fertiggestellt
oekonews.at 08.11.2014
Event: Tage des Passivhauses 2014
Wer sich von der Bauweise von Passivhäusern selbst überzeugen möchte, hat vom 7. bis 9. November die Chance
diePresse.com 06.11.2014
Offene Türen und Fenster bei den "Tagen des Passivhauses"
Am Wochenende können 100 Häuser in Österreich besichtigt werden
Franziska Zoidl
derStandard.at
06.11.2014
Tage des Passivhauses
Bei den elften "Tagen des Passivhauses" stehen rund 50 Einfamilien- und Wohnhäuser offen
Kurier 06.11.2014
Passivhaus goes SOLAR: Mit Photovoltaik und Elektroauto in Richtung Energiewende
Ein energieeffizientes Haus ist gut, aber die Kombination mit Sonnenstrom und Elektromobilität ist noch besser
oekonews.at 05.11.2014
Passivhaustage in ganz Österreich
Von 7. bis 9. November öffnen rund 100 Passivhausbewohner wieder ihre Türen
Kleine Zeitung 04.11.2014
Besichtigung bei MPREIS in Natters
Im Rahmen der "Tage des Passivhauses" wird Laszlo Lepp, vom PHI, Führungen durch den Passivhaus-Supermarkt in Natters machen
meinberzirk.at
Manfred Hassl
03.11.2014
Tage des Passivhauses 2014: Projekte in ganz Österreich laden ein!
Überzeugen Sie sich von 7.-9. November vom hohen Wohnkomfort, der gleichzeitig für extrem niedrige Heizkosten steht
oekonews.at 02.11.2014
Österreichs ältestes zertifiziertes Passivhaus ein voller Gewinn
Nach 15 Jahren Zeit eine Zwischenbilanz zu ziehen
salzi.at 01.11.2014
Passivhäuser öffnen ihre Türen
Die "Tage des Passivhauses" vom 7. bis 9. November laden zu Besichtigungen
Tiroler Tageszeitung 31.10.2014
Tag des Passivhauses, Baden ist dabei
Kindergarten Biondekgasse Baden - ein Vorzeigepassivhaus
Stadt Baden 30.10.2014
Passivhaus: Know-how aus Österreich
Interview mit Günter Lang
Herwig Steinkellner
Salzburger Nachrchten
03.10.2014
Leadership: The beginnings of marketing greatness
There are rare opportunities to see successful marketing well ahead of the trends
Construction marketing ideas 27.09.2014
The Passive House standard: A building quality revolution
Near zero energy consumption can be achieved at near zero cost (online version)
Near zero energy consumption can be achieved at near zero cost (print version)
The Ottawa Construction News 27.09.2014
In ganz Österreich öffnen Passivhaus-Bewohner ihre Türen
Internationale "Tage des Passivhauses" vom 7. bis 9. November 2014
oekonews.at 25.09.2014
Passivhaus-Pioniere erhalten Nachhaltigkeitspreis
Auszeichnung würdigt wegweisende Arbeiten von Bo Adamson und Wolfgang Feist
oekonews.at 24.09.2014
Passivhaus: Nachhaltigkeitspreis für Bo Adamson und Wolfgang Feist
Die Auszeichnung würdigt die Arbeiten der beiden Bauphysiker
Immobilien.DiePresse.com 22.09.2014
Sept. 26 event attracts international speaker Gunter Lang
Passivhaus presentation to highlight net-zero energy building options
The Ottawa Construction News 9/2014
Maisons passives : les dessous du succès autrichien
Bericht in französischem Baumagazin über das Passivhaus in Österreich
Julie Guérineau
BEM
9/2014
Gruß aus Brüssel
Die EU-Kommission verklagt Österreich (und Polen) vor dem Europäischen Gerichtshof
a3 7-8/2014
Notwendige Kostenreduktion oder Angriff auf die Wohnqualität?
Die Wohnbauförderungsnovelle in Oberösterreich und der damit einhergehende Ausstattungskatalog haben für Wirbel gesorgt.
Report 7/2014
Klage wegen Säumigkeit bei Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden
Die EU-Kommission verklagt Österreich (und Polen) vor dem Europäischen Gerichtshof
Umweltjournal 15.07.2014
Österreich verliert seine Vorreiterrolle
Europäische Kommission verklagt Österreich wegen Säumigkeit bei Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden
oekonews.at 13.07.2014
Ein neuer Baustandard schreibt Geschichte
Die 18-jährige Geschichte des Passivhauses in Österreich
a3 7/2014
Energieeffizienz steigern statt Gas geben bei Förderung fossiler Kraft-Wärme-Kopplung
Bundes-Energieeffizienzgesetz bedeutet volle Fahrt rückwärts
oekonews.at 06.07.2014
Haimbuchner lädt Architekten aus
Der Graben zwischen FPÖ-Wohnbaulandesrat Manfred Haimbuchner und einer Plattform aus Architekten und Passivhaus-Vertretern wird größer
Alexander Zens
OÖN
30.06.2014
"Man kann nicht Hüllen mit Löchern liefern"
Passivhaus-Erfinder Wolfgang Feist sagt, warum es ein Problem ist, wenn ein vermeintliches Passivhaus keines ist
Martin Putschögl
derStandard.at
26.06.2014
Geschlossene Veranstaltung
Haimbuchner lädt nur Vertreter der Gemeinnützigen zu einer Infoveranstaltung
derStandard.at 26.06.2014
Nachhaltig.Und.Oder.Leistbar.
Der oberösterreichische Landesrat sorgt mit seinem „Standardausstattungskatalog“ nicht nur wie erwartet bei den Planern für Entrüstung
Sabine Müller-Hofstetter
a3
6/2014
Initiative Sozialer Wohnbau
Das Land OÖ will beim sozialen Wohnbau sparen. FPÖ Landesrat Manfred Haimbuchner hat einen Standardkatalog erstellt, der für viel Widerstand sorgt
salzi.tv 23.06.2014
Innungsmeister verteidigt Landesrat
Oberösterreichs Bau-Innungsmeister Norbert Hartl verteidigt Wohnbaulandesrat Manfred Haimbuchner
OÖN 21.06.2014
Die Wogen gehen hoch
Der soziale Wohnbau in Oberösterreich ist heiß diskutiert
Österreichische Bauzeitung 18.06.2014
Passivhaus Austria Come-Together
Treffen der Passivhaus Austria anlässlich des oö Ausstattungskataloges und einer Zertifikatsübergabe
salzi.tv 17.06.2014
Standardaustattungskatalog OÖ: Plattform fordert Rücknahme
Experten und Partner aus unterschiedlichen Fachverbänden nahmen zu den umstrittenen Maßnahmen Stellung
energie:bau 16.06.2014
Oberösterreich: „Nein zu Sozialbunkern! Ja zu leistbarem Wohnen mit Mindestkomfort!“
Plattform fordert Rücknahme des Standardausstattungskatalogs von Haimbuchner
oekonews.at 16.06.2014
Leistbares Wohnen nach Standardausstattungskatalog
Radiobeitrag von der Pressekonferenz der Plattform „Nachhaltig leistbarer sozialer Wohnbau in Oberösterreich“
Sandra Hochholzer
Radio FRO
16.06.2014
Nein zu Sozialbunkern!
Ja zu leistbarem Wohnen mit Mindestkomfort!
Architektur Steiermark
gat.st
14.06.2014
Haimbuchners Wohnbau-Vorschriften lösen Sturm der Entrüstung aus
Architekten und Manager warnen vor "Anschlag" auf Baukultur und höheren Folgekosten
az
OÖN
14.06.2014
Ein "Angriff auf die Qualität" des sozialen Wohnens
Der Protest hat sich formiert, und die Gegner haben sich zur Plattform "Nachhaltig leistbarer sozialer Wohnbau in Oberösterreich" zusammengeschlossen
arcguide.de 13.06.2014
Nein zu Sozialbunkern, Ja zu Mindestkomfort
Die Plattform „Nachhaltig leistbarer sozialer Wohnbau in Oberösterreich“ antwortet auf den Standardausstattungskataloges des Wohnbau-Landesrates
Ines Lindinger
meinbezirk.at
13.06.2014
Ein "Angriff auf die Qualität" des sozialen Wohnens
Die Branche fürchtet, dass durch Billigbauweise "Sozialbunker" entstehen
Kerstin Scheller
derStandard.at
12.06.2014
Kritik an neuen Wohnbaurichtlinien
In trostlosen Wohnbauten minderer Qualität sehen Kritiker die Zukunft des sozialen Wohnbaus in Oberösterreich
Oberösterreich heute 12.06.2014
Passivhaus: Effizienz von der schönsten Seite
Tagung in Aachen zeigte wirtschaftliche Lösungen für den Klimaschutz
oekonews.at 08.05.2014
Auszeichnung für Architektur im Passivhaus-Standard
Sieben Projekte erhielten in Aachen den internationalen Passive House Award
Umweltjournal 07.05.2014
Auszeichnung für Passivhaus-Architektur
In der deutschen Stadt Aachen erhielten sechs Gebäude und eine Region den renommierten Passivhaus-Award
DiePresse.com 02.05.2014
Passivhäuser als Massenware
Bis 2050, so die Zielvorgabe der Bundesregierung, soll der Gebäudebestand in Deutschland klimaneutral sein
Georg Ehring
Deutschlandfunk
28.04.2014
Sieben Sieger bei den Passivhaus-Awards 2014
Internationale Tagung in Aachen kürte vorbildliche Passivhäuser weltweit
derStandard.at 28.04.2014
Internationaler Passive House Award verliehen
Sechs Gebäude und eine Region wurden zum Auftakt der Internationalen Passivhaustagung im deutschen Aachen ausgezeichnet.
energie:bau 25.04.2014
Passivhaus-Award 2014: Die Finalisten stehen fest
Das Justizzentrum Korneuburg sowie das Wiener Raiffeisenhaus RHW.2 zählen zu den ausgewählten Projekten
DiePresse.com 02.04.2014
10 Punkte für wirksamen Klimaschutz
Klimaschutz beginnt lokal - die Energieeffizienz von Gebäuden zählt dabei zu den wichtigsten Aufgaben
HAUSTEC exklusiv März 2014
Neue Passivhaus-Kategorien: Auch Energiegewinne werden bewertet
Um erneuerbaren Energien eine Orientieurng zu bieten, führt das PHI neue Kategorien ein
HAUSTEC exklusiv März 2014
Neue Kategorien für Passivhäuser
Energieerzeugung auf dem Gebäude soll künftig berücksichtigt werden
DiePresse.com 17.03.2014
Neue Passivhaus-Kategorien bewerten auch Energiegewinne
Das Passivhaus ist die Basis für das „Nearly Zero-Energy Building“ der EU-Gebäuderichtlinie
Umweltjournal 13.03.2014
Passivhaus-Kategorien bewerten nun auch Energiegewinne
Das Passivhaus Institut führt neue Passivhaus-Klassen ein, die auch die Energieerzeugung berücksichtigen
energie:bau 10.03.2014
Neue Passivhaus-Kategorien bewerten auch Energiegewinne am Gebäude
Passivhaus Plus und Passivhaus Premium - Konzept wird auf der Internationalen Passivhaustagung in Aachen vorgestellt
oekonews.at 10.03.2014
Kärnten soll energieautark werden
Bis zum Jahr 2025 soll Kärnten unabhängig von fossilen Brennstoffen sein
energie:bau 29.01.2014