Podiumsdiskussion im SHOWroom der PopUp droms - Wien

Freitag, 13 November, 2015 - 13:00
Podiumsdiskussion im SHOWroom der PopUp droms - Wien

Die kürzlich eröffneten PopUp dorms in der Seestadt Aspern werden am 13. und 14. November 2015 zum SHOWroom. Interessierte können die Lokalität besichtigen und mit Studierenden über das Leben im Passivhaus sprechen. Des weiteren wird an beiden Tagen ein Rahmenprogramm rund um das Thema Passivhaus in Kooperation mit Studenten der FH St. Pölten geboten.

Besonderes Highlight ist die Podiumsdiskussion am 13. November. Prominente und Experten diskutieren im Innernen des Pionierprojektes über Lösungen, politische Weichen und Verantwortung der Bauschaffenden für eine konsequentere Umsetzung energieeffizienten, kostengünstigen Bauens in Hinblick auf die UN-Klimaverhandlungen in Paris.

Unter den Diskutanten finden sich unter anderem:

  • Bernd Vogl - MA 20 Energieplanung
  • Wolfgang Feist - Passivhaus Institut
  • Diana Ürge Vorsatz - IPCC (live von Californian passivehouse conference)
  • Gerhard Schuster - Wien 3420 aspern development AG
  • Thomas Schach - home4students
  • Günther Jedliczka - OeAD WohnraumverwaltungsGmbH
  • Günter Lang - Passivhaus Austria

Die Veranstaltung wird vom SHOWroom Team der FH St.Pölten begleitet und kann via Live-Stream weltweit gesehen werden. Auch eine Live-Schaltung zu 24 Hours of Reality and Live Earth: The World Is Watching ist vorgesehen. Dabei handelt es sich um eine Aktion, die von Al Gore, dem ehemaligen US Vizepräsidenten, ins Leben gerufen wurde und auf der ganzen Welt Bewusstsein für Klimaschutz schaffen soll. Personen aus den unterschiedlichsten Ländern können via Live-Stream ihre Message weitergeben.

Wo: 1220 Wien, Sonnenallee 28

Anmeldung: bis 12.11.2015 unter office@passivhaus-austria.org oder 0650 - 900 20 40

Programm Podiumsdiskussion, 13.November

13:00 Besichtigung Greenhouse Studentenheim und GreenFlexStudios

15:00 Günter Lang / Passivhaus Austria
Eröffnung des Eventnachmittags zu den Tagen des Passivhauses

15:05 Thiemo Kastel / FH St. Pölten
Vorstellung des Medienprojektes

15:15 Thomas Schach / home4students
PopUp dorms – ein Studentenheim im Trend

15:25 Günther Jedliczka / OeAD-WohnraumverwaltungsGmbH
Warum passiv für aktive Studenten?

15:35 Günter Lang / Team GreenFlexStudos
Kostengünstiger und Passivhaus – wie geht das?

15:45 Gerhard Schuster / Seestadt Aspern 3420
Ein Stadtteil für das 21. Jahrhundert mit vielen Passivhäusern

15:55 Bernd Vogl / MA 20 – Energieplanung
Die Smart City setzt auf Energieeffizienz

16:05 Claudia Dankl / ÖGUT / Stadt der Zukunft
Österreich mit Passivhaus bereit für Nearly Zero Energy Building

16:15 Wolfgang Feist / Passivhaus Institut / Baufakultät Innsbruck
Das Passivhaus als Lösung für COP 21

16:25 Podiumsdiskussion

17:45 Diana Ürge-Vorsatz / IPCC,
Department of Environmental Sciences and Policy, and Director of the Center for Climate Change and Sustainable Energy Policy (3CSEP) at the Central European University (CEU) in Budapest über Live-Stream direkt aus Palo Alto/Kalifornien von der „Californian passivehouse conference - co2zeroca.org“

18:30 Abschlussdiskussion

19:00 Buffet

 

Weitere Veranstaltungen und Besichtigungen zu den Tagen des Passivhauses finden Sie auf unserer Übersichtsseite.