Gruppenreise: Arbeitskreis 50 "Kostengünstige Lüftungslösungen für den Wohnbau"

Donnerstag, 20 März, 2014 - 13:00
Das Prinzip einer komfortablen Wohnungslüftung

 

Wo:                 Maritim Konferenz Hotel,
                        Darmstadt, Deutschland

Veranstalter: Passivhaus Austria und PHI Darmstadt

In der Sitzung des Arbeitskreises am 21. März 2014 wird die Lüftungstechnik im Fokus stehen. Aktuelle Entwicklungen sollen dabei vor allem im Hinblick auf Kosteneffizienz ausgewertet werden – denn gerade im Wohnbau erweisen sich hohe Investitionskosten hier noch immer als ein wesentliches Hemmnis für eine breite Umsetzung geeigneter Systeme wie der Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung. Geplante Schwerpunkte sind außerdem Konzepte wie Kaskadenlüftung und neue Lüftungskanallösungen sowie platzsparende Geräte und die Einregulierung von Anlagen.

Seminardaten           21.03.2014 09:30 – 18:00 in Darmstadt,  Maritim Konferenz Hotel

Der Teilnehmerbeitrag nur für das Seminar beträgt je ganztägiger Sitzung 250 EURO zzgl. MwSt. (inkl. Anspruch auf den Protokollband). Für Mitglieder der Passivhaus Austria wird eine Ermäßigung von 30% gewährt. Reisekosten und Übernachtung sind im Preis nicht inkludiert.
Anmeldung nur zum Arbeitskreis: Anmeldung

Die Passivhaus Austria plant eine Gruppenreise zu dieser sicher für viele sehr spannenden Themenstellung. Diese Arbeitskreissitzung richtet sich an alle Lüftungsbauer und –Hersteller, Haustechnikplaner, Bauträger, Architekten und Entscheidungsträger.

Zur Vertiefung und der Möglichkeit des Erfahrungsaustausches bietet die Passivhaus Austria und das PHI im Vorfeld am Donnerstag, den 20.03. in Darmstadt auch eine geführte Besichtigung von zwei Wohnhausanlagen mit Schwerpunkt Lüftungslösungen samt anschließender Diskussion am PHI an.

Vorläufiges Programm:

20.03.2014   Individuelle Anreise nach Darmstadt
        13:00   Abfahrt vom Bahnhof Darmstadt zur Besichtigungstour
        13:20   Besichtigung Wohnhausanlage 1 (in Kranichstein)
        15:00   Besichtigung Wohnhausanlage 2 (in Darmstadt)
        16:30   Begrüßung am PHI mit kurzer Diskussionsrunde
        19:00   Gemeinsames Abendessen in Darmstädter Innenstadtlokal

20. – 21.03.  Nächtigung im Hotel (individuell zu buchen)

21.03.2014   09:30 – 18:00  Arbeitskreissitzung im Maritim Konferenz Hotel

     - Einführung - Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung
        Dr.-Ing. Rainer Pfluger, Universität Innsbruck
     - Lüftungskonzepte in der Wohnung : Systeme
        Elisabeth Sibille, Universität Innsbruck / Passivhaus Institut
     - Lüftungskonzepte in der Wohnung : Auswirkungen auf die Luftqualität
        Gabriel Rojas-Kopeinig, Universität Innsbruck
     - Dezentrale Lüftungslösungen - Integration des Lüftungsgeräts
        Tanja Schulz, Passivhaus Institut
     - Gebäudezentrale Lüftungslösungen
        Oliver Kah, Passivhaus Institut
     - Erfahrung mit Planung und Ausführung von Wohnungslüftungsanlagen
        Norbert Stärz, InPlan Ingenieurbüro TGA GmbH
     - Brandschutzaspekte der Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung
        Martina Reske, Wildeboer Bauteile GmbH
     - Potentiale bei Ventilatoren - Wirkungsgrad, Schallemissionen
        Nikolai Lukin, ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
     - Empfehlungen für Einregulierung, balancierten Betrieb und Wartung
        Kristin Bräunlich, Passivhaus Institut
     - Ökonomische Bewertung der Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung
        Oliver Kah, Passivhaus Institut
     - Zusammenfassung
        Prof. Dr. Wolfgang Feist, Universität Innsbruck / Passivhaus Institut

        nach 18:00   Individuelle Rückreise

Anmeldung zum 50. Arbeitskreis am 21.3.: Anmeldung
Anmeldung zum Vorprogramm am 20.3. unter: office@passivhaus-austria.org - Anmeldeschluss 12.03.2014

Alle Teilnehmer erhalten nach Drucklegung den Arbeitskreisband „Kostengünstige Lüftungslösungen für den Wohnbau“ kostenfrei zugesandt.

  Mitglieder Passivhaus Austria Nicht-Mitglieder
Teilnehmerbeitrag Arbeitskreis 21.03.2014 € 175,- zuzügl. MwSt. € 250,- zuzügl. MwSt.
Teilnehmerbeitrag Vorprogramm 20.03.2014 €  65,- zuzügl. MwSt. € 105,- zuzügl. MwSt.

 

Im Preis inbegriffen:

  • Besichtigungs-Rundfahrt in Darmstadt und Krannichstein am 20.03.
  • Diskussionsforum samt Kaffeepause am PHI am 20.03.
  • Abendessen (mit einem Getränk) am 20.03.
  • Gebühr für Arbeitskreissitzung am 21.03.
  • Mittagessen und Kaffeepausen am 21.03.
  • Zusendung eines Protokollbandes

Im Arrangement Preis nicht enthalten sind die individuelle An-/Rückreise nach Darmstadt sowie die Hotelnächtigung.

Download als PDF

 
Anreise:
Anreise mit Bahn - Darmstadt Hauptbahnhof
oder
Anreise mit Flug - Flughafen Frankfurt
Flughafen Frankfurt – Darmstadt Hauptbahnhof 
 
Treffpunkt: 
Darmstadt Hauptbahnhof, 
 
Rückfragen zur Gruppenreise:
Günter Lang, Passivhaus Austria
+43-650-900 20 40


Größere Kartenansicht