150 Jahre Firma Kollar

150 Jahre Firma Kollar

Unser langjähriges Mitglied Kollar GmbH feierte am 21.9. im Stift Lilienfeld 150 Jahre Firma Kollar. Dabei wurde auch hervorgestrichen, dass es wichtig ist, in allen Bereichen auf Nachhaltigkeit zu achten, um auf Dauer zu bestehen.

Herbert Kollar präsentierte die bewegende Geschichte des Traditionsunternehmens. Seine Tochter und seit 2015 Geschäftsführerin Maria Kollar vermittelte den über 150 Festgästen die nachhaltigen Werte wofür die Firma Kollar steht und dass sie als Team sehr verantwortungsbewusst für eine bessere Zukunft arbeiten.

Herbert Kollar präsentierte die bewegende Geschichte des Traditionsunternehmens; Fotocredits: Daniel Auer150 Jahre Feier des Traditionsunternehmens Kollar GmbH; Fotocredits: Daniel AuerGeschäftsführerin Maria Kollar vermittelte den über 150 Festgästen die nachhaltigen Werte; Fotocredits: Daniel Auer

Dass dies im Unternehmen auch gelebt wird, machten die beiden Festvorträge deutlich. Manuel Grebenjak von attac : System Change, not Climate Change zeigte die Möglichkeiten eines nachhaltigen Umgangs mit unserem blauen Planeten Erde auf, und der Weltenwanderer Gregor Sieböck beeindruckte in seinem lebendigen Vortrag über seine dreijährigen Wanderung über 12.000 km zu Fuß nur mit einem Rucksack von Österreich nach Lissabon, durch Süd- und Nordamerika über Japan bis Neuseeland, getreu den Worten Mahatma Gandhis „Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest“.

Die Firma Kollar feiert dieser Tage nicht nur 150 Jahre Firmenbestehen, sondern setzt auch seit 15 Jahren Haustechnik- und Lüftungssysteme in Passivhäusern um. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Fotocredits: Daniel Auer

Freitag, 22 September, 2017